Montag, 28. November 2011

Die Leckerlibombe ... oder Upcycling für Kira


Als wir entschieden hatten, dass wir Kira zu uns nehmen, hab ich im Internet nach Spielzeug zum selbstbasteln gesucht. Hier bin ich fündig geworden. Besonders gut fand ich die Waschmittelkugel mit Leckerli. 
Ich hab das Spielzeug die Leckerlibombe getauft, weil ich finde das es so aussieht und weil es immer einschlägt, wie eine Bombe ;8)

Für eine "Bombe" benötigt man eine Kugel für Waschmittel (gut ausgespült), ein Leckerli und ein bißchen Stoff.

Zuerst kommt das Leckerli auf den Boden der Kugel.

 Dann steckt man den Stoff (in diesem Fall zwei Ärmel von T-Shirts) in die Kugel.

Und fertig ist das Spielzeug!


Und hier: Kira in Action!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was du mir noch sagen wolltest ...